Anne Gehrke-Scheucher

Anne Gehrke-Scheucher

Ich bin am 10.01.1980 geboren.

Schon früh habe ich gespürt, dass mir der Umgang mit Menschen besonders am Herzen liegt. Während eines Ferienpraktikums in der Psychiatrie wuchs mein Interesse am ergotherapeutischen Behandlungsspektrum nachhaltig. Daraufhin absolvierte ich die Ausbildung zur staatlich anerkannten Ergotherapeutin, nachdem ich 1999 mein Abitur erfolgreich bestand.

In den folgenden Berufsjahren konnte ich vielfältige Erfahrungen im Praxisalltag, als stellvertretende Gruppenleitung in einer anthroposophischen Einrichtung, sowie als Gruppenleiterin im Eltern-Kind-Programm sammeln.

Mittlerweile bin ich Mutter dreier lebendiger Mädchen, die mich stetig herausfordern, neue Wege zu gehen und die Dinge aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

Durch einen wunderbaren Zufall haben sich die Arbeitswege von Sandra und Sophie mit meinem gekreuzt. Daraus ergab sich dann sehr rasch eine wertvolle Zusammenarbeit. Ich freue mich sehr, die beiden bei der Umsetzung und Erweiterung ihres ganzheitlich orientierten Praxiskonzeptes unterstützen zu können.